ANGEBOT ANFORDERN
 

Urlaubsreisen nach Indien

Indien

Catherine, Indien Reiseexperte

Indien repräsentiert 3 Jahre meines Lebens, mein allererstes Auswandern, eine echte emotionale und kulturelle Erfahrung, die mich verzaubert hat! In Anbetracht der Größe und der Vielfalt Indiens, stellt Indien fast einen eigenen Kontinent dar. Vom Himalaya-Gebirge bis zu den grünen Landschaften im Süden finden Sie bestimmt genau das, was zu Ihnen passt. Für Geschichts- und Kulturbegeisterte denken wir sofort an die Paläste in Rajasthan, für Naturliebhaber empfehlen wir, den Spuren der Tiger in Madhya Pradesh und seinen Nationalparks zu folgen. Reisende, die große Weiten bevorzugen, werden vom Himalaya fasziniert sein. Sie werden nur einen Wunsch haben: zurückzukommen, um eine weitere Wanderung zu unternehmen. Kerala ist perfekt für entspannten Tourismus, entspannen Sie bei einer Kreuzfahrt auf einem Hausboot und Ayurveda-Behandlungen. Ich persönlich empfehle Ihnen, dieses Land zu besuchen, über die Klischees hinauszudenken und uns so schnell wie möglich zu kontaktieren, sodass wir Ihre Reise planen, um Indien mit allen fünf Sinne zu erleben.

Höhepunkte

Indien ist aufgrund seiner Größe und seiner vielseitigen Kultur fast schon ein eigener Kontinent. In einem Land der Extreme werden Sie von den geschäftigen Städten verführt, welche niemals zu schlafen scheinen, während es Momente gibt, in denen Sie die überraschende Gelassenheit lieben werden.... Indien hat so viele beeindruckende Orte, dass es unmöglich ist, alles aufzulisten. Die fabelhaften Paläste von Maharajas, die heiligen Städte am Rande des Ganges, die Backwaters in Kerala, die Himalaya-Berge ... Indien lässt sich nur auf mehreren Reisen entdecken. Wann ist also die Erste? Indien wird in der Regel in zwei Schritten, also in Nord- und Südindien aufgeteilt besichtigt. Der nördliche Teil beginnt zwangsläufig mit dem Besuch des goldenen Dreiecks: mit der Hauptstadt Neu-Delhi, der rosafarbenen Stadt Rajasthan Jaipur und Agra, der Stadt Taj Mahal. Dieser Teil beherbergt ein außergewöhnliches architektonisches Erbe, das Sie in königliche Traditionen und hauptsächlich hinduistische Bräuche eintauchen lässt. Der Süden Indiens führt Sie zu grünen und von Wasser gesäumten Landschaften wie den Backwaters von Kerala und tropischen Stränden, wo mehr christlicher Einfluss herrscht. Die hinduistische Kultur findet sich im Osten des Landes, in Tamil Nadu mit seinen vielen bunten Tempeln. Unbedingt erwähnt werden sollten auch die Wanderungen im Himalaya, Ladakh oder Touren in den östlichen Landesteilen als völlig neue Reiseroute. Sie haben die Wahl!
Mehr lesen

Urlaubsreisen nach Indien FAQ's

Answer

Indien ist so groß, dass es fast einen eigenen Kontinent darstellt. Es gibt große Klimadifferenzen von einer Region zur anderen. Insgesamt ist es am angenehmsten, Indien zwischen Oktober und Februar zu besuchen, wenn das Wetter kühler und trockener ist. Indien hat ein tropisches Klima mit zwei Jahreszeiten - eine Trockenzeit, die von November bis Dezember mit Temperaturen von durchschnittlich 25 Grad tagsüber ihren Höhepunkt erreicht. In der Nacht ist es hingegen kühler. Die zweite Jahreszeit ist die "Monsun" geprägte Regenzeit von April bis September, in der es mit Temperaturen von mehr als 40 Grad und intensiven täglichen Niederschlägen sehr heiß ist.

Answer

Wenn Sie als Tourist nach Indien reisen und einen Aufenthalt von höchstens 60 Tagen planen, können Sie je nach Nationalität möglicherweise ein elektronisches Touristenvisum beantragen. Ihr Reisepass muss mindestens 6 Monate nach Ihrer Ankunft im Land gültig sein. Die Kosten und die Bearbeitungszeit für das Visum hängen von Ihrer Nationalität ab. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der indischen Regierung unter https://indianvisaonline.gov.in.

Answer

Das Klima ist in ganz Indien unterschiedlich, aber die Temperaturen sind das ganze Jahr über relativ hoch. Hier sind einige Dinge, die Sie nicht vergessen sollten, wenn Sie packen: - Ein Pullover für kühlere Abende oder Wanderungen in den Bergen
- Turnschuhe oder andere bequeme geschlossene Schuhe
- Socken zum Schutz Ihrer Füße vor dem heißen Boden, wenn Sie Tempel besuchen
- Sonnencreme, Sonnenbrille und Hut
- Mückenschutz (für Haut und Kleidung)
- Ein Badeanzug
- Eine wiederverwendbare Wasserflasche (um den Kauf von Einweg-Plastikflaschen zu begrenzen)
- Eine Taschenlampe
- Ein altes Handy zum Nutzen einer lokalen SIM-Karte, damit Sie erreichbar sind
- Ein kleines Erste-Hilfe-Set und Ihre verschreibungspflichtigen Medikamente
Wenn Sie eine Wanderung unternehmen:
- Gute Wanderschuhe
- Lange, dicke Hosen und hohe Socken, um Sie vor Blutegeln zu schützen

Answer

Es wird dringend empfohlen, alle DTP-Impfstoffe (Diphtherie-Tetanus-Polio) aufzufrischen. Nach Konsultation eines Arztes oder eines Impfzentrums können folgende Impfstoffe empfohlen werden: Typhus / Hepatitis A-B. Es wird außerdem empfohlen, sich gegen Tollwut impfen zu lassen, wenn Sie vorhaben, in den Bergen bleiben, und gegen japanische Enzephalitis in ländlichen Gebieten (Reisfeldern). Bei einem Tierbiss sollten Sie die Wunde gut reinigen und einen Arzt aufsuchen. Da Indien ein tropisches Land ist, besteht das Risiko von durch Mücken übertragenen Krankheiten wie Malaria und dem Dengue-Fieber. Es gibt prophylaktische Behandlungen gegen Malaria, nicht aber gegen das Dengue-Fieber. Deshalb ist es wichtig, sich mit Insektenschutzmitteln zu schützen, insbesondere in Risikogebieten wie Ostindien.

Answer

Indien ist tagsüber ein relativ sicheres Land, aber nachts sollte man vorsichtig sein. Vertrauen Sie Ihren Instinkten. Diebe sind oft an überfüllten, touristischen Orten präsent. Um Probleme zu vermeiden, sollten Sie Ihre Sachen im Auge behalten und den Safe in Ihrem Hotelzimmer für wertvolle Gegenstände nutzen. Frauen können alleine reisen, sollten jedoch Vorsichtsmaßnahmen treffen: Ziehen Sie sich bescheiden an, bewegen Sie sich nachts vorsichtig und gehen Sie vorsichtig mit Fremden um, da alleinstehende Frauen als leichte Beute angesehen werden können.

Answer

Die lokale Währung ist die Indische Rupie. Am 10. September 2019 betrug der Wechselkurs: 1 USD = 71,80 INR. Euro und US-Dollar werden an den wichtigsten Kulturstätten und in großen Hotels akzeptiert. Sie können Ihr Geld in Wechselstuben, Banken und Hotels in die Landeswährung umtauschen. Um Betrugsrisiken zu vermeiden und die Bankgebühren zu begrenzen, empfehlen wir Ihnen, Abhebungen und Überweisungen über Geldautomaten vorzunehmen, da dies die gängigsten und einfachsten Zahlungsmittel sind.

Answer

Für kurze Distanzen innerhalb der Städte ist es einfach, Tuk-Tuks oder Uber zu verwenden. Vereinbaren Sie vor der Abreise mit Ihrem Fahrer den Fahrtarif. In einigen Städten wie Neu-Delhi müssen Sie möglicherweise stark verhandeln, um einen guten Preis zu erzielen. Lokale Busse sind oft überfüllt und es wird laute Musik gespielt. Es ist aber eine tolle Erfahrung! Indien ist so groß, dass die effektivste und bequemste Art, das Land zu bereisen, das Auto ist. Züge sind ebenfalls eine gute Option, und manchmal kann man mit einem Nachtzug Zeit sparen.

Answer

Indien kennt aufgrund seines Kulturreichtums mehr als hundert Sprachen und Dialekte, obwohl die indische Verfassung offiziell nur zwanzig anerkennt. Die beiden Landessprachen sind Hindi, das vor allem im Norden von mehr als 40% der Bevölkerung gesprochen wird, und Englisch. Weiter nördlich finden Sie Kashmiri oder Urdu, im Osten Bengali und im Süden Tamil, Telugu oder Malayalam. Ein wahrer Sprachreichtum!

Answer

In Indien gibt es 8 verschiedene Religionen, wobei die Mehrheit der Bevölkerung Hinduismus praktiziert. Die anderen Religionen sind Buddhismus, Islam, Christentum, Sikhismus, Judentum, Parsismus und Jainismus.

Answer

Sie werden schnell erkennen, dass Religion in Indien ein Teil des täglichen Lebens ist. Wegen seiner konservativen Tendenz, insbesondere im Kleidungsstil, sollten Sie auf geeignete Kleidung achten, besonders an religiösen Orten. Seien Sie außerdem vorsichtig: Es kann verboten sein, Bilder und Videos in einem Tempel aufzunehmen. Ziehen Sie Flip-Flops an Tagen vor, an denen Tempel besucht werden, da Schuhe häufig an den Eingängen der heiligen Denkmäler ausgezogen werden müssen. Wenn Sie wie die Einheimischen mit Ihren Händen essen möchten, verwenden Sie nur Ihre rechte Hand, da die linke Hand als unrein gilt, insbesondere für Muslime und Hindus. Noch etwas: Wenn Inder ihre Köpfe von links nach rechts bewegen, bedeutet dies ja. Ziehen Sie Flip-Flops an Tagen vor, an denen Tempel besucht werden, da die Schuhe häufig an den Eingängen der heiligen Denkmäler ausgezogen werden müssen. Wenn Sie wie die Einheimischen mit Ihren Händen essen möchten, verwenden Sie nur Ihre rechte Hand, da die linke Hand als unrein gilt, insbesondere für Muslime und Hindus. Noch etwas: Wenn Inder ihre Köpfe von links nach rechts bewegen, bedeutet dies ja.

Warum sollten Sie mit Mai Globe Travels reisen?

  • Zuverlässiger Service mit 99% zufriedenen Reisenden
  • Durchschnittliche 4/5 bis 5/5 Sterne Echte zufriedene Kundenbewertungen auf Ekomi (online Bewerbungssystem)
  • Verantwortungsbewusster und nachhaltiger Tourismus
  • Zahlungsschutz und garantierte Rückerstattung
  • Deutsch sprechende lokale Reiseführer
  • Professioneller Service und erfahrenes Team
  • Ehrlichkeit und keine versteckten Kosten
  • Effizienter Kundenservice
  • Gerne passen wir unser Angebot ihren individuellen Bedürfnissen an
  • Schnelle Antwort per Telefonanruf, WhatsApp, E-Mail und soziale Netzwerke
  • Qualitätsdienstleistung; Qualitätsservice
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Engagiertes lokales Zielexperten-Team
  • Über 6000 zufriedene Reisende
  • Sicherer und komfortabler Transport mit erfahrenen Fahrern
Unser Konzept
we-listen-to-your-vacation-dreams

Wir hören uns Ihre Urlaubsträume an

we-tailor-make-your-individual-itinerary-together

Wir erstellen Ihre individuelle Reiseroute für Sie

we-book-your-hotels-activities-your-chauffeur

Wir buchen Ihre Hotels, Aktivitäten und Ihren Fahrer

you-enjoy-an-incredible-vacation

Sie genießen einen unglaublich tollen Urlaub

Möchten Sie einen maßgeschneiderten Reiseplan für Ihren Urlaub?

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu planen!