watermark
Vietnam

MASSGESCHNEIDERTE TOUREN IN VIETNAM

Vietnam ist ein spannender Reiseziel mit uralten Ruinen, einer bunten ethnischen Vielfalt und einer interessanten Geschichte. Es hat herrliche Berge und entspannende Strände, charmante Städte wie Hoi An und moderne Städte wie Ho Chi Minh. Liebhaber von Wildtieren werden die Vielfalt an Parks und natürlichen Lebensräumen zu schätzen wissen.

Das Land hat erst vor kurzem begonnen, seine Pracht durch eine starke Entwicklung von Einrichtungen und Infrastruktur zu entfalten. Infolgedessen wird das Reiseziel immer beliebter, ohne unter dem Massentourismus zu leiden und es wird als ökotouristisches Reiseziel anerkannt.

Ihr Reiseexperte - Vietnam

Trang

Trang

Trang hatte die Gelegenheit, in einem sehr aufregenden Jahr in Frankreich in die französische Kultur einzutauchen und ihr Französisch zu perfektionieren. Nach ihrer Rückkehr nach Hanoi, der wunderschönen Hauptstadt Vietnams, erkundete sie ihre Heimatstadt noch mehr, um sie Reisenden zeigen zu können. Ihre neue Mission ist jetzt das Erstellen von Reiserouten, auf denen Sie Vietnam kennenlernen können und unvergessliche Erlebnisse in diesem Land erleben können

WARUM NACH VIETNAM REISEN?
  • Atemberaubende Landschaften
  • Kulturelle Vielfalt
  • Exquisite Küche
  • Einer der besten Kaffees der Welt
  • Tolles Einkaufen
  • Lächelnde Einheimische
  • Strände, Berge, Wiesen, Buchten...
  • Leicht zu bereisen
  • Sicheres Land
Sri Lanka
Sportreisen in Asien
Sport und Abenteuer
Sri Lanka Kultur und Traditionen
Kultur & Traditionen
Wilde-Elefanten-in-Sri-Lanka
Naturliebhaber
Sri Lanka: Toll für Familienurlaub
Familienurlaub

Urlaubsreisen nach Vietnam FAQ's

A

Die beste Reisezeit ist von November bis Juni. Vietnam wird grob in drei Klimazonen unterteilt: In Nord-, Zentral- und Südvietnam. Die optimale Reisezeit für den Norden ist zwischen November und April , die beste Reisezeit für Zentralvietnam zwischen Februar und Mai und für Südvietnam zwischen Dezember und April.

A

Ihr Reisepass muss länger als 6 Monate nach Ihrer Ankunft im Land gültig sein. Die Kosten und Visa Dauer hängen von Ihrer Nationalität ab. Es gibt aktuelle eine Ausnahme für französische Staatsangehörige, die bis zum 30. Juni 2021 für einen Aufenthalt von weniger als 15 Tagen vom Visum befreit sind. Die Gebühren richten sich nach der Nationalität und der Dauer des Visums: - 1-Monats-Visum: 38 EUR (einfache Einreise) und 63 EUR (mehrfache Einreise) - 3-Monats-Visum: 47 EUR (einfacher Eintritt) und 82 EUR (mehrfacher Eintritt).

A

Trotz der hohen Temperaturen ist es wichtig, längere Kleidung (für Ausflüge in die Berge oder an religiöse Orte) mit einzupacken. Hier eine kleine Packliste für Sie:
- Regenjacke
- Pullover für kühlere Abende oder Wanderausflüge
- Geschlossene Schuhe zum Klettern
- Socken, um die Füße zu bedecken, wenn Sie Tempeln besuchen, da Schuhe hier ausgezogen werden müssen
- Sonnencreme und Sonnenbrille
- Anti-Mücken-Spray
- Mütze oder Cap
- Badesachen
- Trinkflasche (um Plastik zu vermeiden)
- Taschenlampen und Toilettenpapier sind immer nützlich!
- Kleines Erste-Hilfe-Set mit Anti-Allergie-Tabletten, Schmerzmitteln gegen muskelschmerzen, Balsam, Bandagen.

Für Wanderungen:
- Gute Wanderschuhe (Turnschuhe können für einen oder zwei Tage ausreichend sein)
- Lange und dicke Hosen und höhere Socken, um Sie vor Blutegeln zu schützen
- Schmerzmittel oder Creme gegen Muskelschmerzen

A

Jeder Reisende nach Vietnam sollte über die allgemein empfohlenen Standardimpfungen verfügen, insbesondere über eine aktuelle Impfung gegen Tetanus, Kinderlähmung, Diphtherie oder Masern. Impfungen gegen Hepatitis A & B sowie Tiphus und die japanische Enzephalitis sind empfehlenswert.
Malaria: Ein Risiko besteht in den abgelegenen Gebieten des Landes. Sprechen Sie mit ihrem Arzt, ob es sinvoll ist, eine Prophylaxe einzunehmen. Generell ist jedoch der Schutz gegen Moskitos in Form von Insektenschutzmittel, langer Kleidung (vor allem in der Abenddämmerung ) und Moskitonetze für die Nacht ausreichend.

A

Wie es meisten auf dem gesamten asiatischen Kontinent der Fall ist, Vietnam ist ein sicheres Land, in dem es kein besonderen Sicherheitsprobleme gibt . Seien Sie in größeren Menschenmengen wie am Flughafen und Bahnhöfen besonders aufmerksam und achten Sie auf Ihre Werstachen. Bewahren Sie Ihre Wertgegenstände im Hotelsafe und führen Sie nur unbedingt benötigte Wertgegenstände mit.

A

Der Dong isr die offizielle Währung in Vietnam ( internationales Kürzel im Zahlungsverkehr VND) 1€ = 25,652VND ( Stand September 20th 2019)
Es ist sehr einfach, in Wechselstuben, Banken sowie in einigen Hotels und Reisebüros Geld umzutauschen. Nehmen Sie nur kleine Banknoten; oft haben z.B. Taxifahrer kein Wechselgeld. Der Dong wird in den Nachbarländern nicht akzeptiert und daheim wird man ihn nicht tauschen können. Kalkulieren Sie also gut und heben Sie besser nicht zu viel ab, damit man nicht mit einem Haufen bunt bedrucktem, wertlosem Papier nach Hause kommt. Wir empfehlen Ihnen, die restlichen Dongs vor der Abreise in Dollar umzutauschen.

A

Vietnam bietet eine Vielzahl von Transportmöglichkeiten, die das Reisen erheblich erleichtern. Sie finden viele Einheimische auf Fahrrädern, Rollern oder Motorradtaxis, die billig, aber laut sind. Risikoscheue Reisende bevorzugen Sie die Fahrt mit dem Bus, der günstig ist und je nach Buskategorie einen unterschiedlichen Komfort bietet. Schauen Sie sich Phuong Trang und Mai Linh an, die in der Mitte und im Süden sehr gut verbreitet sind, im Norden jedoch weniger. Im Zuge der Modernisierung ist der Zug auch eine gute Alternative, um das Land zu durchqueren, auch wenn es eher langsam ist. Es gibt Nachtzüge, die mit Schlafkojen ausgestattet sind. Dies ist eine gute Option, um Zeit und Hotelkosten zu sparen. Schließlich ist es sehr geläufig, einen Flug in die Reiseroute in Vietnam aufzunehmen. Jetstar und Vietjet Air sind die wichtigsten Billigfluggesellschaften.

A

Die offizielle Sprache in Vietnam ist Vietnamesisch. Geschrieben wird die vietnamesische Sprache in einer eigenen lateinischen Schrift. Es gibt große Unterschiede in der melodischen und rytmischen Struktur der Sprache. Das Vietnamesische ist eine Tonsprache und hat einen silbenzählenden Rhytmus. Im Vietnamesischen kann man viele verschiedene Dialekte unterscheiden. Offiziell wurden 53 ethnische Gruppen ausgemacht. Durch die zunehmende Zahl an Touristen wird heute überall in den Hotels Englisch gesprochen.

A

In Vietnam spielt im Alltag, neben den Einflüssen des Buddhismus, Taoismus, Katholizismus, Konfuzianismus und des Animismus, der Ahnenkult eine ganz besondere Rolle. Mehr als 50 ethnische Minderheiten leben in einem verzwickten Beziehungsgeflecht in Vietnam miteinander und nebeneinander her.
Während die Vietnamesen, vor Jahrhunderten aus den sich im Norden anschließenden, großen Provinzen Chinas eingewandert sind, hat sich in verschiedenen Bergregionen, abseits der fruchtbaren Deltaebenen, mitunter ein Vietnam bewahrt, das lange schon existierte, bevor irgendwer Grenzziehungen vornahm.

A

Es ist wichtig, die Bedeutung der lokalen Kultur und Bräuche zu verstehen, um Ihre Reise zu genießen, ohne falsche Botschaften zu senden. Die vietnamesische Bevölkerung ist dafür bekannt, dass sie sehr einladend und lächelnd ist, was es ihnen ermöglicht, schnell Verbindungen zur Bevölkerung herzustellen. Im Falle eines Konflikts sollten Sie jedoch, auch wenn Sie Schwierigkeiten haben, dies zu verstehen. keine öffentliche Szene machen und den Betroffenen schwer belasten, da er sehr schlecht reagieren (oder sogar gewalttätig werden) kann. Betreten Sie kein Haus oder eine Wohnung, ohne eingeladen zu sein. Im Falle einer Einladung ist es üblich, ein Geschenk mit dem Preis zurückzubringen (um den Wert anzuzeigen, aber auch nicht zu viel, sonst ist der Effekt das Gegenteil). Seien Sie sicher, über die Geschenke herauszufinden, die Ihnen gefallen werden, weil einige Leute eine andere Nachricht senden (Blumen beziehen sich auf Beerdigungen, Uhren auf die Zeit, die gezählt wird....). Sie sollten auch wissen, dass der Sexismus in Vietnam immer noch sehr verbreitet ist, was einen großen Druck auf die Frauen ausübt, und sie werden leicht als zu alt beurteilt, wenn sie nicht vor dem 40. Lebensjahr verheiratet sind. Schließlich, als ein Land mit einer konservativen Tendenz, insbesondere in Bezug auf Kleidung, planen Sie korrekte und angemessene Kleidung, insbesondere für religiöse Orte. Bitte beachten Sie, dass es möglich ist, Ihre Schuhe vor dem Betreten von geschlossenen Räumen auszuziehen.

Warum mit Mai Globe Travels reisen?

  • Zuverlässiger Service mit 99% zufriedenen Reisenden
  • Zertifizierte Agentur Safe & Secure
  • Durchschnittlich 4/5 bis 5/5 Sterne zufriedene Kunden auf Ekomi
  • Verantwortungsvoller und nachhaltiger Tourismus
  • Zahlungsschutz und *garantierte Rückerstattung
  • Englischsprachige lokale Führer
  • Professioneller Service und Erfahrung
  • Ehrlichkeit. Keine versteckten Kosten
  • Effektiver und effizienter Kundendienst
  • Flexibilität
  • Zeitnahe Antwort
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Engagierte, lokale Expertenteams
  • 6000+ zufriedene Reisende
  • Sicherer und bequemer Transport

SIE REISTEN MIT UNS

Unvergessliche, authentische und inspirierende Reisen

Im Februar 2020 haben wir unsere Flitterwochen in Sri Lanka und auf den Malediven verbracht. Mai Globe Travels arrangierte für uns eine unglaubliche Reise. Lassen Sie mich mit Ihnen einige lustige Momente teilen, die während der Reise passiert sind.

Weitere Videos ansehen

EIN TEAM VON REISE-ENTHUSIASTEN ZU IHREN DIENSTEN

FÜR EINE UNVERGESSLICHE AUTHENTISCHE REISE

Ein multikulturelles Team

Ein multikulturelles Team

Über 7000 zufriedene Reisende

Über 7000 zufriedene Reisende

Nachhaltiges Reisen

Nachhaltiges Reisen

Ihr Angebot in 48 Stunden

Ihr Angebot in 48 Stunden

24/7 Unterstützung

24/7 Unterstützung

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Sie möchten, dass wir Ihnen ihre ganz individuelle Reiseroute zusammenstellen?

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Planung Ihres Traumurlaubs.