ANGEBOT ANFORDERN
Halong Bucht, Vietnam
 

Wandern in Vietnam zwischen Kultur und Natur

Entdecken Sie die Minderheiten in Nordvietnam, dem letzten großen lebenden ethnographischen Heiligtum, in einer vergessenen Provinz des Massentourismus. Wir laden Sie ein, diesen ethnischen Gruppen zu Fuß zu begegnen, mit durchschnittlich 5 Stunden Gehzeit pro Tag. Die Wanderrouten können je nach Verfügbarkeit von Unterkünften und lokalen Veranstaltungen leicht variieren, aber sie befinden sich immer in der gleichen Gegend. Diese Reise umfasst 8 Tage Wandern auf mittlerem Niveau ohne Schwierigkeiten. * Preis pro Person auf der Grundlage von 2 Reisenden Siehe Einzelheiten

Einzelheiten sehen

Reiseplan

Hanoi, Vietnam
Tag
1
Ankunft in Vietnam
Internationaler Flughafen von Noi Bai nach Hanoi

Nội Internationaler Flughafen Bài nach Hanoi Sie werden am Flughafen Hanoi von Ihrem Fahrer begrüßt. Nachdem Sie sich im Hotel eingerichtet haben, tauchen Sie in eine der wenigen asiatischen Hauptstädte ein, die ihre Vergangenheit mit der modernen Entwicklung in Einklang gebracht hat. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, das ethnographische Museum zu besuchen, das Sie auf Ihr Abenteuer vorbereitet. Abendessen im Hotel (inklusive).

Hanoi, Vietnam
Tag
2
Besuch der Hauptstadt von Vietnam
Hanoi

Vor fast zehn Jahrhunderten sah König Ly Thai To einen Drachen über den Fluss steigen. Der Traum war aufschlussreich. Der Standort der Hauptstadt wurde festgelegt, ebenso wie ihr Name Thang Long (der Drache, der abhebt). Die Konsultation von Astrologen und Geomanten ergab einen Urbanismus, von dem wir noch heute die Spuren sehen können. Die Nachahmer Haussmanns während der französischen Regierung, übten ihre verheerenden Talente aus, aber der Stadtgarten mit seinen Seen hat zum Glück noch immer schöne Überreste. Ob königlich, kommerziell oder intellektuell, alle Aktivitäten haben ihren eigenen Bereich. Am Ende dieses Tages werden Sie einen Nachtzug nehmen, um die Hochregion, den Ausgangspunkt der Wanderung, zu erreichen. Vollpension

Trek, Lao Cai, Vietnam
Tag
3
Erster Tag der Wanderung (Dauer: 4 Stunden, Niveau: mittel)
Hanoi nach Nam Anh

Sie wachen im Morgengrauen auf und machen sich auf den Weg nach Lao Cai , auf einer schönen, kurvenreichen Straße zwischen den mit Latanieren gekrönten Hügeln, bis sie Bac Ha erreichen um dort zu frühstücken. Sie benötigen weitere 2 Stunden, um den Ausgangspunkt der Wanderung zu erreichen, wo die Träger in Ban Lien auf Sie warten. Die Yaos mit der langen Tunika sind Cousins und Cousinen der Thailänder, die südlich des Roten Flusses, in Laos, Burma und natürlich in Thailand zu finden sind. Sie sind die ältesten Bewohner des Ortes und haben daher das beste Land im Talboden. Sie passieren einen Pass, bevor Sie sich im Nan-Dan-Tal befinden, wo Sie bei den Bewohnern übernachten werden. Vollpension.

Trek, Nam Anh, Na Chi, Vietnam
Tag
4
Wanderung von Nậm Ánh nach Nà Chì (Dauer: 5 Stunden, Niveau: mittel)
Nam Anh nach Na Chi

Sie wandern entlang des Tals von Suoi Nam. Die Bauernhöfe auf Stelzen (Yao), durch die Berge gestützt, sind immer in der Nähe des Wassers, sie bestehen in einer Landschaft von Reisterrassen. Der Berg Ki Liou Ti, wo Song Chay seinen Ursprung hat, wird hauptsächlich von Hmongs Hoa, Man Ta Pan, Tays, lange Tunkia Yaos und Nung Inh. besiedelt. Die Wanderung führt weiter durch Reisfelder, Palmen besiedelte Landschaft und Pfahlbauten bis nach Na Chi. Sie durchqueren wunderschöne Bambus-wälder. Heute übernachten Sie im thailändischen Na Chi. Vollpension.

Trek, Na Chi, Quang Nguyen, Vietnam
Tag
5
Wanderung von Nà Chì nach Quảng Nguyên (Dauer: 5 bis 6 Stunden, Niveau: mittel)
Na Chi nach Quang Nguyen

Für diesen dritten Wandertag verändert sich die Landschaft allmählich. Die Reliefs sind akzentuiert, die Bevölkerung ist spärlich und lässt Platz für den Bergwald mit seinen Baumfarnen, in dessen riesigen Futtern Orchideen nisten. Dann überquert man den Fluss Bac und die Reis-Terrassen, Flüsse, die von Bambus gesäumt sind, Dörfer mit Pfahlbauten, die durch Geländeerhöhungen gestützt sind . Der Weg führt zurück in den Wald und Sie tauchen ein in das Herz des Song-Chai-Massivs mit unglaublichen Ausblicken. Ihr Aufenthaltsort für diese Nacht ist das Dorf Quang Ha. Vollpension.

Trek, Quang Ha, Chien Thang, Vietnam
Tag
6
Wanderung von Quảng Hạ nach Chiến Thắng (Dauer: 5 Stunden, Niveau: mittel)
Quang Nguyen nach Chien Thang

Die Wanderung geht weiter in Richtung Nordosten des Landes. Sie kommen zu einer Landschaft auf 1300 m. Jetzt befinden Sie sich im Herzen des Claire River Massivs. Unterwegs treffen Sie auf verschiende Menschen der Bergbevölkerung, Tay, Nung, lange Tunika Yaos, Man Ta Pan, die bunten Hmong usw. Sie betreten das Gebiet von Nung An. Wie die meisten Menschen aus den nördlichen Bergen kamen sie auch aus China, auf der Flucht vor Hungersnöten oder Verfolgungen. Sie gehören zu den letzten, die im 18. Jahrhundert ankamen. Sie stammen ursprünglich aus Khouang Xi und Yunnan, sind Teil der thailändischen Nation und sprechen deren Sprache. Sie übernachten bei den Bewohnern.Vollpension.

Trek, Chien Thang, Ho San, Vietnam
Tag
7
Wanderung von Chiến Thắng nach Hố Sán (Dauer: 5 bis 6 Stunden, Niveau: mittel)
Chien Thang nach Ho San

Die höchsten Gipfel der Region überschreiten nicht mehr als 2500 Meter, und die Vegetation ist eine Mischung aus tropischer Flora, die sich aus Rattan, Orchideen und Bambus zusammensetzt, und alpiner Flora, die sich aus Nadelbäumen oder Bäumen der Familie der Kastanien zusammensetzt - Kastanien, die übrigens in diesem Teil Asiens heimisch sind. Sie wandern zum Dorf Nung, wo Sie bei den Bewohnern übernachten. Vollpension.

Trek, Ho San, Nam Ai, Vietnam
Tag
8
Wanderung von Hố Sán nach Nậm Ai (Dauer: 5 bis 6 Stunden, Niveau: mittel)
Ho San nach Nam Ai

Von den Tälern bis zu den Pässen gelangt man in das Herz dieser durch ihre Abgeschiedenheit geheim gehaltenen Region, in der die Bergbevölkerung von der Kultur des Shan-Tees, der Ernte von Kardamom und vielen Heilpflanzen für den chinesischen Markt lebt. Die Bewohner haben das Gebiet in einer Art Mosaik nach den Höhenlagen verteilt: die Hmong auf dem Gipfel, die langen Tunika Yaos an den Berghängen zwischen 500 und 1000 m und die Tays in den Talsohlen mit fruchtbarerem Land. Sie sind einander fremd, mit unterschiedlichen Bräuchen und Sprachen, aber dennoch Nachbarn. Sie werden sicherlich auf Nung, Dong und Yaos treffen. Vollpension.

Trek, Nam Ai, Nam Hong, Vietnam
Tag
9
Wanderung von Nậm Ai nach Nậm Hồng (Dauer: 5 bis 6 Stunden, Niveau: mittel)
Nam Ai nach Nam Hong

Die Hänge sind im Song Chay-Massiv, das an Yunnan angrenzt, durchzogen von Teeplantagen. Diese natürliche Festung ist seit langem ein Zufluchtsort für die vielen ethnischen Gruppen, die aus dem Reich der Mitte geflohen sind. Sie betreten das Gebiet von Man Ta Pan. Sie sind Spezialisten für die Shan-Tuyet-Tee-Kultur, und ihr Wissen über den Wald hat ihnen eine große Meisterhaftigkeit in der Phythotherapie beschert. In jedem Dorf gibt es einen Schamanen, der mit den Geistern kommuniziert. Sie sind einer der 12 absteigenden Yaos-Stämme des Drachenhundes Pan Hou, die eine chinesische Prinzessin königlichen Blutes heirateten, nachdem sie die kaiserliche Herausforderung angenommen hatten, den feindlichen Führer zu töten. Der Begriff Yao bedeutet von der Pflicht befreit, weil der Kaiser zur Belohnung von Pan Hou seine Nachkommen von allen Steuern und Abgaben befreite und ihm die Hälfte des Königreichs schenkte und es im Sinne der Größe in zwei Teile teilte. Auf diese Weise waren die Yaos auf die Berge beschränkt. Ihre Gastgeber heute Abend sind Nam's Man Ta Pan. Vollpension.

Trek, Nam Hong, Panhou, Vietnam
Tag
10
Wanderung von Nậm Hồng nach Panhou (Dauer: 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: mittel)
Nam Hong nach Panhou

Überqueren Sie die Porte du Ciel, einen Pass, der mit Wald seltener Arten gekrönt ist und wo eine tropische und gemäßigte Flora, wie Bäume aus der Familie der Kastanienbäume oder Baumfarne und Orchideen, gedeiht. Sie durchqueren Phin Ho, das Dorf Man Ta Pan, das in der Provinz für die Qualität seines Tees berühmt ist, der auf alten Bäumen gepflückt wird. Oft erscheinen am Morgen nur die auf dem Wolkenmeer schäumenden Wipfel. Später fegt die Sonne über all diese Wolken und hebt dann die Konturen der Terrassen und das Netz der Tay-Reisfelder im Talgrund an. Sie kommen im Dorf Pan Hou an, Madame Tien und ihr Team bereiten ein traditionelles Bad mit Heilpflanzen vor, das die Gesundheit wiederherstellt und entspannt. Vollpension.

Traditionelle Holzboote von Vietnam
Tag
11
Straße nach Hanoi
Panhou nach Hanoi

Am Morgen nehmen Sie die Straße nach Hanoi durch die zentrale Region und nördlich des Rotflussdeltas. Sie kommen am Nachmittag in Hanoi an. Das Mittagessen ist inbegriffen und das Abendessen steht Ihnen zur freien Verfügung.

Kajak, Halong Bucht, Vietnam
Tag
12
Ausflug zur Insel Cat Ba
Hanoi nach Cat Ba Island

Fahren Sie in Richtung Dinh Vu, an der Küste des Chinesischen Meeres. Sie steigen in ein Schnellboot und erreichen die Insel Cat Ba, eine der größten Inseln der Halong-Bucht. Dann wechseln Sie das Boot und fahren in eine der schönsten Halong-Buchten, die Lan Ha-Bucht. Dies ist der Ausgangspunkt für eine vollständige Überfahrt und abseits der ausgetretenen Pfade der Karst- und Inselwelt der Bucht. Ihr Boot schlängelt sich inmitten der hieratischen Gipfel, deren Form und Größe sich ständig erneuert. Aber die Bucht beschränkt sich nicht nur auf eine Landschaft, sie ist auch ein Ort des alltäglichen Lebens für viele Fischer, die sich in schwimmenden Dörfern niederlassen, um dort zu fischen oder Fische aufzuziehen. Sie gelangen in eine tiefe, magische Bucht mit einem perfekt geformten Karstgipfel in der Mitte. Das Ende des Tages wird frei sein. Ruhen Sie sich aus, schwimmen Sie, kajaken Sie zwischen den Karstgipfeln der Bucht, ganz wie Sie es wünschen. Vollpension.

Fahrtdauer - Stunde
Halong Bucht, Vietnam
Tag
13
Sonnenaufgang über der Bucht von Lan Ha
Cat Ba Island nach Internationaler Flughafen von Noi Bai

Cat Ba Island nach Nội Internationaler Flughafen Bài Die Aurora und die Dämmerung bieten eine unwirkliche Szenerie. Nach dem Frühstück setzt das Boot seine Reise durch Tausende von Zuckerhüten fort, die aus dem türkisfarbenen Wasser herausragen. Diese sich jederzeit verändernde Landschaft, von Nebel bis hin zu strahlender Sonne, versetzt Sie während der gesamten Fahrt in Erstaunen. Nomadische Fischer leben von der Bucht und scharen sich dort in schwimmenden Dörfern. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück nach Hanoi, wo Sie den Flughafen Noi Bai erreichen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

10 Tage
1215 EUR Pro Person
Sri Lanka Noe, Ashoka Ayurveda, India
Ayurveda- und Wellnessreise mit Noe

Planen Sie Ihr eigenes Wohlfühlprogramm. Für eine Gruppe von 8 Personen.

10 Tage
689 EUR Pro Person
Sri Lanka Massage accessoires, spa, Sri Lanka
Wellness, Kultur und Natur in Sri Lanka

Wellness und die Entdeckung von kulturellen und natürlichen Schätzen in Sri Lanka.

12 Tage
765 EUR Pro Person
Sri Lanka Yoga, Sri Lanka
Buddhismus und eine spirituelle Reise

Während dieser spirituellen Reise werden Sie die Anfänge des Buddhismus verfolgen. Sie fahren ins La...

Möchten Sie einen maßgeschneiderten Reiseplan für Ihren Urlaub?

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu planen!

Unser Konzept
we-listen-to-your-vacation-dreams

Wir hören uns Ihre Urlaubsträume an

we-tailor-make-your-individual-itinerary-together

Wir erstellen Ihre individuelle Reiseroute für Sie

we-book-your-hotels-activities-your-chauffeur

Wir buchen Ihre Hotels, Aktivitäten und Ihren Fahrer

you-enjoy-an-incredible-vacation

Sie genießen einen unglaublich tollen Urlaub

DAUER 13 Tage   VON 1700 EUR